Schwierige Mitarbeitergespräche meistern

Schwierige Mitarbeitergespräche meistern

780,00 exkl. MwSt.

Zzgl. 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

18. Februar 2022

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: SMm-2022-02-18-1 Kategorien: , , ,

Diese Veranstaltung findet am 18. Februar 2022 von 9 Uhr – 17 Uhr in Freiburg statt.

Inhalte in diesem Seminar

Konflikte sind vorprogrammiert – Arten und Handlungsoptionen in schwierigen Situationen

Sie lernen, welche Arten von Konflikten im Führungsalltag auftreten können und warum. Zudem erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie jederzeit angemessen auf die jeweilige Situation reagieren können. Auf folgende Gesprächs-Arten werden wir genauer eingehen: Das Konfliktgespräch, das Kritikgespräch, das Trennungsgespräch, das Motivationsgespräch und das Gespräch ‚zwischendurch‘.

Die 5 häufigsten Fehler im Konfliktgespräch

Sie lernen, wie Sie diese prägnanten Fehler vermeiden und wissen, wie Sie Ihre Gedanken zielführend formulieren können.

Ihre Schritt-für-Schritt Anleitung für Konfliktgespräche

Sie wissen, wie Sie in einem kritischen Gespräch vorgehen müssen, um allen Seiten gerecht zu werden und das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

7 Tipps für konstruktive Kritik

Sie lernen intuitive Gesprächs-Tricks für konstruktive Kritik, die Sie jederzeit einsetzen können.

Regeln für ein wirkungsvolles Feedback

Sie kennen die Regeln für wirkungsvolles Feedback und wissen, warum Kritik-Gespräche so wichtig sind – Sie lernen, diese auf Ihr Team zu übertragen und schaffen trotz möglicher Schwierigkeiten eine wertschätzende Basis untereinander.

So stellen Sie die richtigen Fragen

Sie können Probleme identifizieren und schnelle Lösungen finden, indem Sie wissen, welche Fragen Sie stellen müssen. So sparen Sie Zeit und Nerven.

Lob und Kritik – So nutzen Sie diese Werkzeuge wirksam

Sie erfahren, inwieweit diese Feedbackformen für die persönliche Entwicklung und das individuelle Wachstum wichtig sind und lernen, wie Sie diese im Alltag anwenden.

Die Phasen eines Motivationsgesprächs

Sie lernen, wie Sie durch Ihr Führungsverhalten, die Mitarbeitermotivation entscheidend beeinflussen können und erhalten Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie dies noch schneller erreichen.

Ihre Checklisten für Ihren Führungsalltag

Sie erhalten nützliche Checklisten, die Sie im Alltag bei der Gesprächsführung unterstützen werden. Diese beziehen sich unter anderem auf eine zielführende Struktur oder auch den Spezialfall Trennungsgespräch.

Methoden

Trainer-Inpulse, praktische Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch, Lerndialoge, Übungen und Checklisten. Sie erhalten zu Beginn des Seminars ausführliche Teilnehmerunterlagen, welche die Inhalte des Seminars aufgreifen und für Ihre individuellen Ergebnisse und Impulse vorgesehen sind. Dies bietet Ihnen auch nach dem Seminar die Möglichkeit, Ihre Erkenntnisse zu vertiefen.

Für wen ist dieses Führungsseminar konzipiert

Dieses Seminar eignet sich für alle, die erfolgreich führen wollen, um sich nachhaltige Führungs- und Teamerfolge zu sichern. Es ist sowohl für erfahrene und erfolgreiche Führungspersönlichkeiten als auch für die neue Rolle als Führungskraft geeignet. Auch Unternehmerinnen und Unternehmern bietet dieses Führungsseminar eine Möglichkeit zur wirksamen Qualifizierung und Weiterentwicklung ihrer Führungsansprüche und -erwartungen.

Ihr Nutzen

Begeistern Sie Ihr Team und nutzen Sie vorhandene Potenziale erfolgreich. Richten Sie Ihr Team auf Erfolg aus, indem Sie klar kommunizieren und in Personalgesprächen souverän, verbindlich und wertschätzend auftreten. Schaffen Sie eine vertrauensvolle Basis, in der stärkenorientiert agiert wird.

Mit dem Wissen aus dieser Weiterbildung, können Sie Mitarbeitergespräche in der Praxis als starkes Führungsinstrument nutzen und Ihre Führungsaufgaben exzellent umsetzen.

Sicher buchen:

Sie können unbesorgt und risikofrei heute schon Ihr Wunsch-Seminar buchen.

Sollten behördlich angeordnete Beschränkungen für Reisen, Veranstaltungen o.ä. Ihre Teilnahme verhindern, buchen wir Sie selbstverständlich kostenlos um.

Falls persönliche Gründe einen Seminarbesuch verhindern, sichern Ihnen unsere AGB die Flexibilität auch sehr kurzfristig (gegen eine Bearbeitungsgebühr) auf einen Alternativtermin umbuchen zu können.

Zum Hygienekonzept

Ereignisdetails

Datum: 18. Februar 2022

Startzeit: 09:00 CET

Endzeit: 17:00 CET

Ort: Freiburg

Das könnte dir auch gefallen …

Scroll to Top